Veranstaltungen - Macht der Anordnung  



Fremde im Eigenen (Workshop)
Museum und Migration (Tagung)
Eingreifen – Besetzen – Verschieben (Workshop)
Grammatiken des Ausstellens (Workshop)
Dürfen die das? (Sturm, Rollig) (Buchpräsentation)
Ausstellungen|Einstellungen|Entstellungen (Buchpräsentation)
Repräsentation - Intervention. (Workshop)
Geschlechterbilder (Workshop)
Museums und Ausstellungspolitik (Tagung)
Die Macht der Anordnung (Symposium)
 






Die Macht der Anordnung


Internationales Symposion 24.-25. März 1995, Österreichisches Museum für angewandte Kunst, Wien
Die Macht der Anordnung. Museen und Ausstellungen im Geschlechterdiskurs.

Veranstaltet von AG theoretische & angewandte Museologie/IFF gem.m. BMWFK und Forschungsprojekt "Frauen im Museum" (Konzeption: Gerlinde Hauer, Roswitha Muttenthaler, Anna Schober, Regina Wonisch)

Ziel der Tagung war es, Positionen zum Geschlechterdiskurs im Museums- und Ausstellungsbereich vorzustellen. Internationale Wissenschaftlerinnen (Geneviéve Fraisse/ Paris, Gaby Porter/Manchester, Irit Rogoff/USA, Jette Sandahl/Åarhus, ViktoriaSchmidt-Linsenhoff/Trier, Marleen Stoessel/Berlin, Margaret Anderson/Perth) stellten den Anspruch der Museen auf geschlechtsneutrale Allgemeingültigkeit in Frage und thematisierten die museale Darstellung der Geschlechterdifferenz, die Festschreibungen wie auch Versuche einer feministischen Praxis. Dabei richteten sie den Blick darauf, wie zum einen Diskurse der neueren feministischen Forschung im museologischen Kontext zu diskutieren wären und wie sich zum anderen bestehende (feministische) Museen und Ausstellungen zu diesen Ansätzen, die etwa identitätsstiftende Modelle hinterfragen, verhalten.

Im Rahmen einer "Open Box" wurde verschiedenen feministischen Museumsmodellen, Netzwerken und Ausstellungsprojekten aus USA, Australien, Dänemark, BRD und England die Möglichkeit der Selbstdarstellung geboten.



Vgl. dazu die Publikation: Gerlinde Hauer, Roswitha Muttenthaler, Regina Wonisch: Die Macht der Anordnung. Museen und Ausstellungen im Geschlechterdiskurs (Wien, 24.-25. März 1995). In: Grenzenloses Österreich. Workshops 1995. Hg.v. Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst. Wien 1996, S.29-65 (= Dokumentation 4)








http://www.iff.ac.at/museologie | aktivitäten > veranstaltungen > die macht der anordnung