Publikationen - Museumsraum | Museumszeit

Rollenbilder im Museum
Migration und Museum
Publikationsreihe: Museum zum Quadrat
Gesten des Zeigens
Politik der Präsentationen
Museumsraum / Museumszeit
InventArisiert


Museumsraum. Museumszeit.


Gottfried Fliedl, Roswitha Muttenthaler, Herbert Posch (Hg.)
Museumsraum. Museumszeit. Studien zur Geschichte des österreichischen Museums- und Ausstellungswesens.

Wien 1992. Picus. 220S., EUR 18,- ISBN 3-85452-231-2
[erhältlich nur noch direkt bei IFF|Museolgie, herbert.posch@univie.ac.at]

Dieser Sammelband bietet sowohl eine Zusammenschau, als auch fachspezifische Einblicke in die Kulturgeschichte(n) des "Museums als kollektives Gedächtnis". Darüber hinaus versteht sich die Publikation als Beitrag zur Reflexion über den Status quo der österreichischen Museums- und Ausstellungslandschaft und beleuchtet Fragen des Mediums Museum im gesellschaftlichen und kulturpolitischen Kontext.

Interdisziplinäre Beiträge aus Geschichte, Kunstgeschichte und Volkskunde einerseits und regionale Beiträge zu Niederösterreich, Kärnten, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien andererseits dokumentieren Kontinuitäten und Brüche, eigenständige und getrennte Entwicklungen

Inhalt:

Gottfried FLIEDL: Das Joanneum - "...kein normales Museum ..."

Bettina SCHLORHAUFER: Museumsraum Provinz. Die Gründung des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum

Marianne KLEMUN: Die Gründung des Naturhistorischen Museums in Kärnten und die Rolle der Bürgerlichkeit

Werner MATT: Los von Tirol? Die Gründung des Vorarlberger Museumsvereins im politischen Spannungsfeld

Severin HEINISCH: Museale Kategorien des Historischen

Herbert NIKITSCH: Bezirksmuseen - Bemerkungen zu einer musealen Institution

Hermann STEININGER: Geschichte und Entwicklung niederösterreichischer Museen und Sammlungen

Herbert POSCH: Umbruch und Kontinuität - Wiener Museen am Übergang von der Monarchie zur Ersten Republik und das Scheitern einer Aneignung

Irene NIERHAUS: Erwartungshorizont. Ausstellungen als Gestaltungsmittel autoritärer Politik

Sabine FORSTHUBER: Hans Tietzes Kunstpädagogische Ausstellungen

Gabriele HAMMEL-HAIDER: "Moderne Galerie in Wien" - "Neue Galerie in der Stallburg" - und nun?

Gerda MRAZ: Das Museum Österreichischer Kultur.